Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
  Unser Kundenbrief   
  - frisch aus der Ökokiste - 

Liebe Leut’,

die gegenwärtigen Wirtschaftsstrukturen stehen häufig wegen ihrer auf Wachstum und Profit ausgerichteten Orientierung in der Kritik. Die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung stellt im Gegensatz dazu die Menschenwürde, Solidarität und Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Transparenz und Mitentscheidungsmöglichkeiten im Unternehmen ins Zentrum ihrer Aktivitäten. Auf dieser Basis, bei der das Gemeinwohl an erster Stelle steht, soll der Weg für eine natur- und menschenfreundliche Wirtschaftsweise geebnet werden. Deshalb ist es für uns ein logischer Schritt uns der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung anzuschließen und uns in einer Gruppe mit 2 weiteren Unternehmen, einer Ökokiste aus NRW und den Berglandkräutern aus Hessen, bilanzieren zu lassen. Über das Ergebnis der Bilanzierung halten wir Euch auf dem Laufenden.

Gemeinsam mit den Berglandkräutern aus Hessen und Euch, unseren Kunden, möchten wir einen Tee für das Gemeinwohl kreieren. Hierzu haben die Berglandkräuter 4 Vorschläge gemacht und wir bitten Euch, uns bei der Entscheidung für einen Tee zu helfen! Unter dem folgenden Link könnt Ihr von heute an für eine Woche mitentscheiden, welcher Tee der Gemeinwohl Tee wird. Mit jeder verkauften Tee-Verpackung möchten wir die Gemeinwohlbewegung unterstützen und dafür sorgen, dass sich diese neue Form des Wirtschaftens, bei der das Gemeinwohl vor dem Profit steht, noch weiter verbreitet.

https://www.menti.com/alyef74vi3ro  

Den Gemeinwohl Tee findet ihr dann schon bald in unserem Sortiment.

Kohl ist sexy!

Sicherlich habt auch Ihr trotz der langanhaltend warmen Temperaturen gemerkt, dass sich unsere Natur auf den Winter vorbereitet. Die Bäume verlieren ihre Blätter, der Wind wird rauer und draußen wird es insgesamt etwas ungemütlicher.

 

Traditionell beginnt mit dieser Wetterumstellung die Hochsaison für viele Kohlsorten. Bis vor wenigen Jahren fristeten die meisten Kohlsorten noch ein trauriges Schattendasein. Sie waren unbeliebt, galten als altbacken und haben nur selten den Weg in die moderne Küche gefunden. Inzwischen gilt Kohl jedoch als sexy und das hat mehrere Gründe: Kohl ist vielseitig einsetzbar, kann auch in der kalten Jahreszeit hierzulande geerntet werden und ist zudem noch sehr gesund. Was also liegt näher, als unserem heimischen Rosenkohl, Grünkohl, Schwarzkohl und Co. eine Chance zu geben. Ihr findet in unserem Sortiment zahlreiche Kohlsorten aus der Region, die zu köstlichen Kochexperimenten einladen.  

Vorhin habe ich mich mit meinem Kollegen Moritz vom Einkauf über genau diese Kohlsorten unterhalten und habe ihn außerdem gefragt, was gerade noch so in unserer Region Saison hat. "Neben den Kohlarten wachsen unter Folie oder Glas momentan auch Postelein und Feldsalat, die erntefrisch zu haben sind. Daneben gibt es auch Gemüsesorten wie Topinambur, die das ganze Jahr über auf dem Feld bleiben und jederzeit geerntet werden können." Nicht nur Moritz empfiehlt euch die heimischen Gemüsesorten - auch ich finde, dass eine Ernährung, die vorwiegend auf regionalen Produkten beruht, eine Basis für eine gesunde Ernährung legt, die nicht nur ökologisch ist, sondern auch abwechslungsreich sein kann. Wenn Ihr Wert auf Produkte aus der Region legt, kann ich Euch unsere Regionalkiste und unsere Regiokiste mix ans Herz legen. Hier könnt Ihr die Vielfalt unserer regionalen Produkte kennenlernen und ganz nebenbei noch unsere Landwirtinnen und Landwirte aus der Region unterstützen.

Zu guter Letzt möchte ich Euch noch an unsere Online-Weinprobe am 18.11. erinnern. Wenn Ihr dabei sein wollt, meldet Euch bitte bis zum 10.11. an. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit leckeren Weinen und anderen Köstlichkeiten.

Genießt den Herbst und alles Schöne, was er zu bieten hat.
Eure Susanne

Icon
Susanne Sippel
Kundenservice
Leckere Inspirationen 
aus der Hofküche

Rezepte der Woche KW45

Geschmorter Endiviensalat 
Blumenkohlauflauf
Saftig-süßer Möhren-Pistazien-Kuchen mit Granatapfelglasur

Neu im Sortiment / Wieder da: