Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Naturland
DE-ÖKO-037
Deutschland
Produktfoto zu Apfel Natyra

Apfel Natyra

Geschmack: süß-säuerlich u. knackig frisch
#2028
5,99 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II
Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Gold - Preisträger 2019 der Internationalen Grünen Woche (IGW)
Natyra ist eine Kreuzung aus Elise und einer schorfresistenten Selektionssorte. Gezüchtet wurde sie im niederländischen Wageningen.
Der klein bis mittelgroße Apfel fällt durch seine leuchtend rote Deckfarbe auf. Das Fruchtfleisch hat eine schöne Struktur und ist gelblich weiß.

Natyra besticht durch ein hervorragendes Geschmackserlebnis. Der Apfel ist hart, knackig und wunderschön saftig. Der fruchtig süße Geschmack mit leichten Aromen von Birne und einem Hauch von Zitrus macht Lust auf mehr.

Natyra wird die neue Apfelsorte für den Biomarkt. Aufgrund ihres hervorragenden Geschmacks, der Schorfresistenz und der guten Lagerfähigkeit gilt Natyra zurzeit als die interessanteste Sorte in den Sortenprüfungen der bekannten deutschen Obstforschungsintstitute.

Hersteller Ökoobst Blank
VerbandNaturland
KontrollstelleDE-ÖKO-037
HerkunftDeutschland
Inhaltkg
QualitätDE-ÖKO-037
Weitere Eigenschaftenvegetarischvegan

Herkunft

Ökoobst Blank

88214 Ravensburg Deutschland
Dieses köstliche Obst stammt vom familienbetriebene Hof der Blanks denen der Umweltschutz und eine nachhaltige Lebensweise sehr am Herzen liegt.

Wo liegt der Betrieb?
Die Öko-Obst-Blank OHG befindet sich in Oberschwaben, im malerischen Südosten Baden-Württembergs, nahe des Bodensees. In dieser idyllischen Region erstrecken sich über 20 Hektar die Obstbäume der Familie Blank.

Wie ist der Öko-Obst-Blank OHG Betrieb zertifiziert?
Die Familie Blank betreibt ihren Obstbau unter den höchsten ökologischen Standards. Der Betrieb ist sowohl nach Naturland Qualität als auch nach den Richtlinien von Bioland, Naturland und Demeter zertifiziert. Diese Zertifizierungen stehen für eine konsequente Umsetzung ökologischer Prinzipien und garantieren höchste Bio-Qualität.

Was ist an der Arbeit von Öko-Obst-Blank OHG besonders nachhaltig und ökologisch?

Ganzheitliche Obstbaupflege: Die Apfelblüte im Frühjahr bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Ernte, die mit besonderer Aufmerksamkeit für junge Bäume und einer ausgewogenen Wasser- und Nährstoffversorgung beginnt.

Natürlicher Pflanzenschutz: Die Familie Blank setzt konsequent auf natürlichen Pflanzenschutz, unter Verwendung von Elementen wie Kupfer und Schwefel gegen Schorf. Eine eigene Wetterstation und ein Schorf-Warnprogramm ermöglichen eine termingerechte Platzierung von Schorfspritzungen.

Biotoppflege und Bienen: Familie Blank legt Wert auf die Gesunderhaltung des Bodens und fördert Nützlinge durch Biotoppflege. Insbesondere die Honigbienen spielen eine entscheidende Rolle in der Obstbaupflege, da ihre Bestäubungstätigkeit die kommende Apfelernte sichert.

Mit dem Obst der Öko-Obst-Blank OHG genießt du nicht nur hochwertige Bio-Äpfel, sondern unterstützt auch einen nachhaltigen und ökologischen Obstbau in Oberschwaben.

Deutschland