Biohof Groß

Kontakt www.biohofgross.de

Inhaber 

Zertifizierung Bioland

Betriebschwerpunkte Eigener Hofladen und eigene Gärtnerei, Schweineherde und Gemüse
 

zurück zur Übersicht

Der Biohof Groß

Der Biohof Groß ist ein Familienbetrieb im Übergang zur dritten Generation und wirtschaftet in der nordhessischen Kleinstadt Homberg/Efze seit 1989 konsequent nach Bioland-Richtlinien. Wir halten eine überschaubare Schweineherde in großen Stallungen mit viel Platz, Auslauf ins Freie und Stroheinstreu. Gefüttert wird ausschließlich mit betriebseigenen Futtermitteln. Verarbeitet werden unsere Schweine von einer familiengeführten Metzgerei.

Wir bewirtschaften knapp 40 ha Fläche mit einer vielfältigen Fruchtfolge. Über 60 verschiedene Kulturen bauen wir auf unseren Feldern und in den Gewächshäusern an und bereiten sie verkaufsfertig auf: Salate, Kräuter, Kohlsorten, Tomaten, Gurken, Zucchini, Kürbisse, Lauch, Sellerie, Mangold, rote Bete, Kartoffeln und vieles andere stehen auf dem Anbauplan.  Der Hofladen bildet das Herz des Betriebs und ermöglicht die Direktvermarktung der Erzeugnisse.

Die Hof-Manufaktur 

Die Weiterverarbeitung unserer Erzeugnisse stellt für uns einen Mehrwert in jeglicher Hinsicht dar. Transportwege werden kurz gehalten und die Kombination von Frische und handwerklicher Verarbeitung führen zu spitzen Produkten, etwa unserem Sauerkraut in Rohkostqualität. Außerdem fangen wir Über- und Ausschüsse bestmöglich auf und vermeiden Lebensmittelvergeudung.

Bildungsarbeit

Interessierte an unserem täglichen Leben teilhaben zu lassen und unsere Arbeit und Werte direkt erlebbar zu machen liegt uns am Herzen. Deswegen gibt es schon seit 25 Jahren Kooperationen mit Schulen und Kindergärten etwa für Gärternei- und Kartoffelprojekte. Seit zwei Jahren veranstalten wir in den Sommerferien eine Kinderfreizeit, dort wird sowohl der Hof und die Umgebung erkundet, das Bauernhofleben kennengelernt und dabei mitgeholfen und die Natur genossen. Auch Erwachsenengruppen können an Hofführungen und Mitmachaktionen teilnehmen und aktiv das Hofgeschehen erleben.

Nachhaltige Träume und handfeste Pläne

Der Hof ist ein Gemeinschaftsprojekt auf dem wir arbeiten und leben, drei Generationen wohnen zurzeit auf dem Hof. Die Gemeinschaft ist am Wachsen und es kommen neue junge Leute dazu, manche Arbeiten hier, andere wohnen hier und alle haben wir eins gemeinsam: wir wollen unsere Träume leben. In diesem Zusammenhang hat der Hessische Rundfunk eine 45 minütige Dokumentation gedreht, für alle die hinter die Kulissen vom Biohof Groß blicken möchten:

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2hyLW9ubGluZS84MjQ0OQ/erlebnis-hessen-drei-freunde-und-ein-biohof