Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Demeterhof Schwalmtal

Demeterhof Schwalmtal

Bio­lo­gisch-dy­na­misch Vielfalt aus dem Schwalmtal

Inhaber Moritz Schäfer des Demeterhof Schwalmtal

Inhaber
Moritz Schäfer

Betriebsschwerpunkte

Lin­sen, Öl­saa­ten, Ge­trei­de, Kres­se, Spei­se­lu­pi­nen

Bio­lo­gisch-dy­na­misch Vielfalt aus dem Schwalmtal


Moritz Schäfer be­wirt­schaf­tet den land­wirt­schaft­lich­en Be­trieb im mit­tel­hes­sischen Schwalm­tal seit 2011. Es wird bio­lo­gisch-dy­na­misch nach den Richt­li­nien des De­me­ter-Ver­ban­des ge­wirt­schaf­tet. Auf dem Be­trieb ar­bei­ten außer dem Be­triebs­lei­ter meh­re­re Aus­zu­bil­den­de und Fest­an­ge­stell­te. 

Zu einem ge­sun­den Kreis­lauf mit Grün- und Acker­land, gehören auch die Wieder­käuer, um Grünland und Klee­gras­auf­wuchs in Le­bens­mit­tel um­zu­wan­deln. Dies er­le­di­gen auf dem Be­trieb etwa 100 Milch­kühe und Nach­zucht. Auf dem Acker­land wer­den ne­ben Lin­sen auch Öl­saa­ten, Ge­trei­de, Kres­se, Spei­se­lu­pi­nen und viele wei­tere Kul­tu­ren in einer wei­ten Frucht­fol­ge an­ge­baut. Die Ar­ten­viel­falt wird vor al­lem durch Misch­kul­tu­ren un­ter­stützt.

Seit 2017 wird eine An­la­ge zur Auf­be­rei­tung von Drusch­frücht­en be­trie­ben, welche sich mitt­ler­wei­le zu ei­nem ei­gen­en Be­triebs­zweig ent­wick­elt hat. Auf die­se Wei­se hal­ten wir die Wert­schöpf­ung in der Reg­ion und be­reit­en auch für an­dere Be­triebe im Lohn auf.

Der Demeterhof Schwalmtal
Kühe auf einer Weide
Traktor bei der Arbeit auf einem Feld