Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.

Liebe Leut’,

der Veganuary ist da. „Veganuary“ ist eine internationale Organisation, die Menschen weltweit dazu ermutigt, im Januar sowie den Rest des Jahres eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren. Seit dem veganen Klassiker „Tofu“ hat sich in der Branche enorm viel getan und täglich kommen neue, spannende Produkte auf den Markt. Wir haben Euch im Shop unter den Themenwelten „Vegan leben“ viele Produkte zusammengestellt und bieten Euch in dieser Woche 10 % Rabatt auf über 90 ausgewählte, vegane Produkte.

Wenn Ihr noch mehr Infos und Tipps braucht, findet Ihr auf der Veganuary Website allerhand hilfreiche Hinweise.

Oder Ihr zaubert bei unserem veganen Kochevent unter fachmännischer Anleitung direkt ein leckeres 4-Gänge-Menü aus den regionalen Produkten unserer Bio-Landwirt:innen. Am 28.01. bieten wir Euch erneut die Möglichkeit, an einem Kochkurs in der stilvollen Profiküche von Martin Jantosca in Nieder-Ofleiden teilzunehmen, dieses Mal unter dem Motto „Veganuary“. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, also meldet Euch bei Interesse schnell an.

NEUES AUS DEM EINKAUF

Gute Gummistiefel sind gefragt

Der anhaltende Regen erschwert die Ernte frischer Produkte, wie Grünkohl und Lauch. Unsere Landwirt:innen ziehen zum Teil zu Fuß und gut ausgerüstet mit Gummistiefeln und Regenjacken in die Schlammschlacht, weil sie mit ihren schweren Arbeitsgeräten die Felder, die nass und vollgesogen wie ein Schwamm sind, nicht mehr befahren können. In mühsamer Handarbeit müssen volle Gemüsekisten deshalb bis zum Feldrand getragen werden. Dieser Marsch kann mitunter ganz schön anstrengend werden, da die riesigen Schlammklumpen, die sich an den Gummistiefeln sammeln, jeden Schritt erschweren.

Dennoch sind diese Auswirkungen des anhaltenden Regens auf unsere regionalen Landwirte vergleichsweise mild. In Norddeutschland stehen mancherorts ganze Felder vollständig unter Wasser, es drohen totale Ernteausfälle. Fast schon sinnbildlich erscheint uns die Situation, von der wir dieser Tage über einen Lieferanten erfahren haben: Dort hatte ein Kitesurfer kurzerhand seinen Sport auf einem überfluteten Acker ausgeführt.

Gummistiefel in Spanien? Fehlanzeige

Ganz anders sieht die Situation in Spanien aus. Hier würde man sich Gummistiefel-Wetter wohl eher wünschen. Denn bereits das zweite Jahr in Folge erwartet Spanien aufgrund extremer Trockenheit und hoher Temperaturen eine äußerst schlechte Olivenernte. Auch in Griechenland sorgt das Wetter zum Erntezeitpunkt (hier ist es viel zu warm und zu feucht) für einen geringeren Ölgehalt der Früchte als gewöhnlich. Die fehlenden 1.000.000 Tonnen Olivenöl können auch durch stabile Ernten in Italien und Tunesien nicht kompensiert werden. Die Folge sind massive Preissteigerungen – Oliven und Olivenprodukte werden deshalb in Kürze deutlich teurer werden.

HOFLEBEN

Die Zitrusfrüchte-Saison ist da!

Stabil und äußerst lecker ist aber derzeit die Zitrusfrüchte-Ernte. Moritz probiert sich hier täglich durch Unmengen von Orangen, um Euch die beste Auswahl zu bieten. Also greift unbedingt zu, und kommt gesund durch den Winter. Ihr findet unsere große Vielfalt an Zitrusfrüchten im Shop unter Themenwelten „Gesund durch den Winter“.

Wir wünschen Euch einen guten und gesunden Start ins neue Jahr!
Eure Kistler:innen

Rezept der Woche KW02

Grünkohl-Topf mit Chorizo und Röstkartoffeln

Neu im Sortiment / Wieder da: