WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Liebe Leut’,

dürfen wir vorstellen: Valentina, unsere Auszubildende …

HOFLEBEN

Valentina ist seit 2019 bei uns im Betrieb tätig und nennt das Trocken-Packlager in den ersten Jahren ihr betriebliches Zuhause. Sie kennt deshalb das Trocken-Packlager in- und auswendig und weiß genau, wo sich jede Ware versteckt. Das ist eine gute Voraussetzung, um auch mal für Einkäuferin Karina die Urlaubsvertretung zu übernehmen und die Bestellungen zu generieren. Und weil das so gut lief, war es für Geschäftsführerin Marie naheliegend, Valentina einen Ausbildungsplatz anzubieten. Anfangs zögerte Valentina, da sie sich darüber sorgte, ihre Deutschkenntnisse könnten nicht ausreichend sein. Völlig unbegründet, denn Valentinas Schulkarriere läuft richtig gut.

Das liegt bestimmt auch daran, dass sie schon Vorwissen mitbringt. Denn in ihrem Heimatland Kroatien hat sie bereits kaufmännisches Wissen erworben. Das Gelernte wird in Deutschland aber leider nicht anerkannt. 

Mit dem Schulstart ihrer Tochter Ella ließ auch Valentina sich im letzten Sommer einschulen und absolviert nun bei uns auf dem Hof eine Ausbildung zur Großhandelskauffrau. In ihrer kleinen Klasse fühlt sie sich sehr wohl und freut sich, dass sie mit ihren 31 Jahren längst nicht die älteste auf der Schulbank ist. Ihr Azubi-Alltag fängt früh an. Denn damit sie rechtzeitig zu Hause ist, wenn ihre Tochter aus der Schule kommt, steht sie schon um 6.00 Uhr auf dem Hof. Für die erste Zeit sitzt sie jetzt an Moritz Seite und lernt von ihm, die Kisten zu planen, Absprachen mit den regionalen Lieferanten zu treffen und Bestellungen zu generieren. Sie durfte auch schon ihre erste eigene Kiste planen.

Auf die Frage, ob Moritz sie denn auch von Obst- und Gemüseproben probiere lasse, huscht ein Lächeln über ihr Gesicht: „Ja, es liegt immer genau die Hälfte auf meiner Tellerseite“. Einig über die besten Sorten sind sie sich nicht immer, aber Valentina hat in ihren ersten 4 Monaten schon sehr viel über Obst und Gemüse von Moritz gelernt. Wir wissen ja: Moritz kann sehr gut erklären und wiederholt auch alles sehr geduldig ein zweites Mal. 

In ihre eigene Kiste packt Valentina ungern Puntarelle, dafür ist aber immer ihr Lieblingsapfel „Gala“ und häufig auch ein Brokkoli dabei. Wir finden, dass Valentina eine prima Arbeit macht und freuen uns sehr, dass sie unser Team bereichert.

NEUES AUS DEM EINKAUF

Wacht auf, wacht auf, ihr Kinderlein, es wird nun wohl bald Frühling sein!
Mutter Erde ist schon dabei, ihre „Wurzelkinder“ aufzuwecken … Ihr kennt ihn sicherlich – diesen Weckruf von Autorin Sibylle v. Olfers und wir geben ihn gerne an Euch weiter: Es wird Zeit, sich um Saatgut und Blumenerde zu kümmern! Gut, dass wir beides ganz bequem auch zu Euch nach Hause liefern. Schaut in unsere Themenwelten – das lohnt sich im Moment, denn aktuell geben wir Euch hier 10 % Rabatt.

Wieder da: Regionaler Fisch 
Unser frischer Bio-Fisch stammt von SAS & Meer. SAS & Meer hat seine Heimat in Vöhl am malerischen Edersee – also direkt um's Eck und ist wirklich lecker. Ihr findet den Fisch im Shop in unseren Themenwelten.

Wir wünschen Euch eine schöne Woche,
Eure Kistler:innen

Rezept der Woche KW08

Überbackener Pak Choi