WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Liebe Leut’,

für uns liegt auf der Hand: Das sinnvollste und nachhaltigste Geschenk ist natürlich die Ökokiste unter dem Baum! Vielleicht habt Ihr Freunde oder Verwandte, die sich über einen Kisten-Gutschein freuen? Ihr wollt keinen Gutschein verschenken? Kein Problem, wir haben auch fertige hübsch verpackte Geschenk-Boxen mit unterschiedlichen Leckereien für Euch. Für alle, die gerne kreativ in der Küche sind - können wir Euch unsere neuen Kochbücher von Ottolenghi ans Herz legen. Und wer dazu Koch-Werkzeug verschenken möchte, findet bestimmt in dieser Rubrik: das ein oder andere nachhaltige Zubehör.

Eines ist klar, das schönste Geschenk von allen ist und bleibt gemeinsame Zeit! Aber auch hier haben wir was für Euch: Wie wäre es mit einem gemeinsamen Kochkurs oder einer Online-Weinprobe mit Euren Lieben? Anelise hat schon wunderschöne Gutscheine für diese Events erstellt und wir senden Euch diese gerne pünktlich zum Weihnachtsfest zu.

Second-hand geht Hand in Hand mit Spendenprojekten

Nachhaltig ist natürlich auch, Second-hand zu kaufen. Das geht auch bei technischen Geräten. Denn es muss nicht immer das neueste Gerät sein! Zahlreiche elektronische Geräte erhält man auch in guter Qualität wiederaufbereitet (zum Beispiel hier oder hier).

Und um der Enttäuschung von Kinderherzen entgegenzuwirken, die sich schon auf das Neueste vom Neuesten gefreut haben, ist unser Tipp: Unterstützt doch mit dem gesparten Geld gezielt Projekte, mit denen sich Kinder und Jugendliche direkt identifizieren können. Dabei lernen sie, dass ihr Verzicht anderen nützt. Von Tierpatenschaften (auch NABU, WWF und Co. bieten viele Ideen), Sozial- und Öko-Projekten, Jugend- und Bildungsprojekten, es gibt so eine große Bandbreite. 

Nachhaltig essen und trinken - nächste Woche mit Rabatt

Und wenn wir schon nachhaltig schenken, sollten wir auch nachhaltig essen. Für die meisten Deutschen (fast 60 %) gehört nach wie vor ein Fleischgericht zu Weihnachten auf den Tisch – wer nicht auf einen Braten verzichten mag, sollte natürlich auf Bio-Fleisch achten und der Lebensmittelverschwendung vorbeugen. Es gibt viele sehr leckere Reste-Ideen, die auch am zweiten Tag auf der Festtafel noch etwas hermachen. Oder ihr denkt einfach ganz neu dieses Jahr und probiert einen Nussbraten, Frikadellen aus Hülsenfrüchten oder Tofu und Tempe? Hier gibt es z.B. schöne Ideen

Den passenden Wein zum Fest bekommt Ihr bei uns. In der nächsten Woche übrigens 20 % günstiger! Also schnell in den Warenkorb legen.

Rettet unsere Leitlinien!

Es ist kein Geheimnis, sondern eines unserer Leitlinien: 100 % Bio - ohne Gentechnik. Aber, ob und wie wir das zukünftig weiterhin gewährleisten können, ist im Moment ungewiss.  Denn eine geplante Deregulierung der Gentechnik droht die Transparenz zu kippen! 

Das Europäische Parlament entscheidet in den nächsten Wochen über einen Vorschlag der EU-Kommission zur Deregulierung der neuen Gentechnik: damit würde ein Teil der Pflanzen, die mit neuartigen Gentechnik-Verfahren gentechnisch verändert wurden, einfach so auf den Markt durchgewunken – ohne Zulassungsverfahren und ohne Risikoprüfung! Das wiederum hätte zur Folge, dass gentechnisch veränderte Lebensmittel, die daraus hergestellt wurden, nicht mehr gekennzeichnet werden. Gentechnik-Pflanzen würden somit unkontrollierbar und nicht mehr rückholbar in die Umwelt entlassen und Verbraucher:innen könnten nicht mehr erkennen, ob sie gentechnisch veränderte Produkte einkaufen. Weitere Infos und die Möglichkeit ein Zeichen mit Deiner Unterschrift zu setzen, findest Du hier

Eine schöne Woche wünschen,
Eure Kistler:innen

Rezept der Woche KW50

Flower Sprouts mit Bratkartoffeln und Speck