WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
  Unser Kundenbrief   
  - frisch aus der Ökokiste - 

Liebe Leut’,

durch unsere regionale Ausrichtung waren wir zwar von den Engpässen kaum betroffen, trotzdem musste sich Karina als Einkäuferin mächtig ins Zeug legen, um bei der gestiegenen Nachfrage auch genügend Sonnenblumenöl für Euch auf Lager zu haben.  

Die gestiegenen Spritpreise beschäftigten uns in den Folgemonaten sehr. Zwar sind unsere Touren und Routen so optimiert, dass wir pro Kund*in im Schnitt nicht einmal 3 Kilometer zurücklegen, jedoch bleibt Sprit bei unserem recht großen Liefergebiet ein bedeutender Kostenfaktor. Unsere Kund:innenzahlen gingen über die Sommermonate wie immer (durch Gartenpausen und Urlaube etc.) zurück, sind aber im Herbst nicht so angestiegen, wie wir es gewohnt waren.

Es war also kein einfaches Jahr für uns. Aber dennoch: Wir lieben unseren Job und sorgen jeden Tag aufs Neue sehr gern dafür, dass Bio-Lebensmittel in höchster Qualität und bevorzugt aus der Region bei Euch zu Hause ankommen. Außerdem durften wir unser Jubiläum feiern - 25 Jahre Ökokiste Boßhammersch Hof, wie die Zeit vergangen ist, seit Charly und Brita die ersten Kisten in einem Kuhstall in Bauerbach gepackt haben...

In unserem Jubiläumsjahr boten wir Euch einige Anlässe, um unseren schönen Hof zu besuchen und uns kennenzulernen. Im Mai konntet Ihr zu zünftiger Livemusik bei unserem lehrreichen Biertasting die Besonderheiten der verschiedenen Biobiere herausschmecken. Im Juli fand das sehr beliebte Weintasting mit unserem regionalen Weingut Schönhals und der Winzerin Hanneke Schönhals endlich wieder persönlich auf unserem Hof statt. Im September feierten wir mit Euch unser traditionelles Federweißerfest und vor wenigen Wochen konntet Ihr uns auf dem stimmungsvollen Großseelheimer Adventsmarkt besuchen. Im Laufe des Jahres bekamen wir zudem Besuch von unterschiedlichen, interessierten Gruppen: Schulen, Kindergärten, Landfrauen und Studierende. Wir freuen uns übrigens über alle, die Lust haben sich anzuschauen, was wir hier jeden Tag leisten.

Ein großes Lob geht dahingehend an unser unermüdliches Team, stellvertretend für alle seien hier einige erwähnt: Thomas unser Fahrer, der, wie alle anderen Fahrer auch, jeden Tag seine Routen fährt und die Strecke vermutlich auch im Schlaf abfahren könnte (gut, dass er das nicht macht). Auf seinem Weg zu uns holt er sogar noch das Brot von Siebenkorn ganz frisch ab, sodass es direkt in Eure Kisten kommt. Oder Ellen, die fast jeden Tag an unserer Obst- und Gemüse-Packstraße ihr Bestes gibt, die Produkte auf Qualität zu kontrollieren und in der richtigen Menge zu verpacken. Gerda, die wahrscheinlich mit verbunden Augen exakt 250 Gramm Käse vom Laib abschneiden könnte, oder Alex, der auch im Sommer kuschelig warm angezogen ist, um Euch Milch, Käse und Butter in die Kisten zu packen.

Ali, der nicht nur dafür sorgt, dass die Ware der Lieferanten am richtigen Ort steht, sondern auch dafür, dass die Packstraßen immer voll bestückt sind und generell der ganze Betrieb laufen kann. Denise, die erst seit wenigen Monaten bei uns ist und trotzdem schon überall einspringen kann. Valentina, die die Naturkostfachmarken so gut kennt, wie sonst nur unsere Einkäuferin Karina. Moritz, der Euch jede Woche Eure Abokisten zusammenstellt und dabei darauf achtet, dass möglichst viel Obst und Gemüse aus der Region darin landet. Susanne, die zusieht, dass unsere Lieferwagen keinen Kilometer zu viel fahren und wenn möglich sogar noch Ware von unseren Landwirten auf dem Rückweg mitgenommen wird. Oder Melanie aus unserem Kundenservice, die jeden Tag per Telefon oder E-Mail auf all Eure Fragen, Wünsche und Anregungen antwortet. Und Chiara, die Euch über die sozialen Medien so wundervolle Kochvideos mit Inspirationen für die Küche liefert. Am liebsten würden wir natürlich jeden einzelnen hier aufführen und uns bedanken. So schwierig das Jahr auch war, so viel macht ein tolles Team doch wieder wett. Ich selbst bin erst seit dem 01. Januar 2022 als Geschäftsführerin hier und bin jeden Tag dankbar, mit so einem engagierten, motivierten Team zusammenzuarbeiten, bei dem der Spaß auch nie zu kurz kommt.

Natürlich ist das Ende des Jahres auch ein guter Moment, um nach vorn zu schauen. Was steht also an bei Eurer Ökokiste? Wir haben sehr viele Ideen – Klimapositivität, E-Mobilität, Belieferung am Bestelltag, weitere Kooperationen mit regionalen Erzeugerbetrieben, einen Relaunch unseres Onlineshops, mehr Rezepte, mehr Hofbesichtigungen und vieles mehr. Starten werden wir bereits im Januar mit dem Start unseres „Ökokiste Ratzfatz“ Services für Marburg, Gießen und die direkte Umgebung. Hier möchten wir es Kund:innen ermöglichen, Ihre Bestellung noch am selben Tag zu erhalten - ökologisch effizient mit unserem neuen E-Fahrzeug.

Wir gehen voller Zuversicht und mit großen Ideen ins neue Jahr.  Wir freuen uns auch immer auf Euer Feedback und Eure Anregung.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Wünschen für die Feiertage und hoffen, dass Ihr mit Euren Liebsten ein paar ruhige und besinnliche Tage verbringt.  

Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr 2023 und freuen uns ab dem 02. Januar wieder für Euch da zu sein. Vielen Dank für das gemeinsame Jahr 2022 und danke, dass ihr auch in 2023 an unserer Seite steht, um gemeinsam mit uns den Biolandbau in unserer Region zu stärken.

Alles Liebe
Eure Kistlerinnen und Kistler und Eure Marie-Luise

Icon
Marie-Luise Kohl
Geschäftsführerin
Leckere Inspirationen 
aus der Hofküche

Rezepte der Woche KW01

Überbackene Süßkartoffel mit Salat
Rosenkohl mit Kartoffelkruste
Zarter Hefezopf

Eine Auswahl unserer Zutaten zu den Rezepten: