WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Demeter
DE-ÖKO-037
Deutschland
Produktfoto zu Shiitake

Shiitake

100g
Lieferoptionen:
#1665
3,29 € / 100g
7% MwSt
Handelsklasse -
Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Shiitake-Pilze: Die aromatische Delikatesse aus der asiatischen Küche  Hallo, Pilzliebhaber! Shiitake-Pilze sind eine besondere Pilzsorte mit einem einzigartigen, würzigen Geschmack und vielen gesundheitlichen Vorteilen. Hier erfährst du mehr über diese aromatischen Pilze und wie du sie in der Küche genießen kannst.  1. Woher stammen Shiitake-Pilze ursprünglich?  Shiitake-Pilze (Lentinula edodes) sind in Ostasien heimisch, insbesondere in Japan, China und Korea. Sie werden seit Jahrhunderten in der asiatischen Küche geschätzt und sind heute weltweit beliebt.  2. Was ist an Shiitake-Pilzen besonders nachhaltig und ökologisch?  Die Zucht von Shiitake-Pilzen ist ökologisch sinnvoll aus mehreren Gründen:  Effiziente Nutzung von Holz: Shiitake-Pilze wachsen oft auf Baumstämmen oder Holzabfällen, was die Ressourcennutzung optimiert. Geringer Wasserbedarf: Im Vergleich zu einigen Gemüsesorten benötigen Pilze wie Shiitake wenig Wasser. Kein Pestizideinsatz: Bei der Pilzzucht werden in der Regel keine Pestizide benötigt.  3. Wie lagert man Shiitake-Pilze richtig, um ihre Frische zu bewahren?  Die richtige Lagerung ist entscheidend, um die Qualität deiner Shiitake-Pilze zu erhalten:  Im Kühlschrank aufbewahren: Verstaue die Pilze in einer Papiertüte oder einem Papiertuch und lege sie in das Gemüsefach deines Kühlschranks. Kurze Lagerzeit: Shiitake-Pilze sollten innerhalb von wenigen Tagen verbraucht werden, da sie dazu neigen, schnell zu verderben.  4. Wie kannst du Shiitake-Pilze in der Küche verwenden?  Shiitake-Pilze sind äußerst vielseitig und können in vielen Gerichten verwendet werden:  Pfannengerichte: Brate sie in Butter oder Öl an und würze sie mit Knoblauch, Sojasauce und frischen Kräutern. Suppen und Eintöpfe: Füge sie zu Suppen und Eintöpfen hinzu, um den Geschmack zu vertiefen. Sushi und Stir-Fry-Gerichte: Shiitake-Pilze sind eine beliebte Zutat in Sushi-Rollen und asiatischen Pfannengerichten. Getrocknete Shiitake: Du kannst auch getrocknete Shiitake-Pilze verwenden, indem du sie einweichst und dann in deine Rezepte gibst.  5. Geschmack und Aussehen von Shiitake-Pilzen  Shiitake-Pilze haben eine braune, gewellte Kappe und einen intensiven, würzigen Geschmack mit einer leicht rauchigen Note. Die Konsistenz ist fest und fleischig, was sie zu einer beliebten Wahl in der asiatischen Küche macht.  Mit Shiitake-Pilzen kannst du deinen Gerichten eine besondere Geschmacksnote verleihen. Probier sie in deinen Lieblingsrezepten aus und entdecke die Vielfalt dieser aromatischen Pilze!
Hersteller Pilzgarten
VerbandDemeter
KontrollstelleDE-ÖKO-037
HerkunftDeutschland
Inhalt100g
QualitätDE-ÖKO-037
Weitere Eigenschaftenvegetarischvegan
71983 EAN+PID: 4260303020051+71983
Shiitake

Shiitake

Marke:

Warenkunde

Herkunft:

Qualität:

Kontrollstelle:

Verwendung:

roh z.B. im Salat oder zum Kochen, Braten, Dünsten, Frittieren, Trocknen

Lagerhinweis:

einige Tage im Kühlschrank in Papier gewickelt haltbar.

 
Weitere Bezeichnungen
Botanischer Name
Lentinula edodes, Marasmiaceae
 
Warengruppenspezifische Angaben
Saison
ganzjährig
Kennzeichen der Frische und Reife
Fruchtkörper sollte sich fest anfühlen und gleichmäßig gefärbt sein.
 
Die Produktinformationen werden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

powered by ecoinform®

EAN: 4260303020051, E-Id: 71983

Herkunft

Pilzgarten

D-27389 Helvesiek Deutschland
Im Bio-Betrieb PILZGARTEN werden seit 1996 Edelpilze erzeugt. Die innovative Edelpilzfarm produziert Bio-Pilze im Einklang mit Mensch und Natur und bietet eine einmalige Vielfalt verschiedenster Edelpilze an.

So ist es nur konsequent, dass Pilzgarten die Produktion im September 2009 auf Demeter-Richtlinien umgestellt hat. Bei der Erzeugung der Bio-Edelpilze dreht sich von Anfang bis Ende alles um Frische und exzellente Qualität.

Stetige Forschung, Entwicklung und die Suche nach neuen Produkten zeichnen Pilzgarten aus. Nur Produkte, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen, kommen aus dem Pilzgarten und werden in das bioladen*Pilzsortiment aufgenommen. Die Pilze werden ausschließlich auf Buchen-Holzsubstrat angebaut. Dadurch sind sie fester, fallen in der Pfanne nicht schnell zusammen und überzeugen durch einen intensiveren Geschmack.

Quelle: bioladen.de

Deutschland